Fotografieren ist ein aufmerksames Schlendern durch die Welt, ein Ausdruck von Achtsamkeit und Entschleunigung. Nebst Arbeiten in dokumentarischer Form widme ich mich schwergewichtig der Landschaftsfotografie. Ich versuche, der Natur respektvoll gegenüberzutreten und ihren Charakter in allen Facetten einzufangen. Dabei halte ich mich an eine unaufdringliche Bildsprache, die meinem Sinn einer ungezwungenen und natürlichen Ästhetik folgt, und die Stimmung eines Schauplatzes zu vermitteln vermag. So, glaube ich, kann authentische Fotografie entstehen.


mail@marcschmid.photography